Sonntag, 19. August 2012

Azetc-Shorts ( Half-Bleached/ Ombre Shorts)

Hallo meine Lieben :)
sehr lange nicht mehr gemeldet :/
Aber jetzt geht's wieder richtig los (hoffe ich). Ich war in Croatien in den Ferien, hab relativ viel gemacht und am Mittwoch geht es in die neue Schule :s

Aber heute zeig ich euch erstmal mein Ferienprojekt vor dem Urlaub :)

Ich hab mir nämlich überlegt anstatt 50€ für eine coole Shorts auszugeben die so aussieht:

mach ist das doch einfach selbst.

Also bin ich zum Rossmann und der liebe Mitarbeiter sagte mir das zum Bleachen von Jeanshosen DanKlorix  perfekt wäre also hab ich das für ungefähr 2€ gekauft und mich zuhause hingesetzte...






Nützliche Tipps die ihr vorher wissen solltet:

1: Macht das Bleachen auf jeden Fall draußen, es stinkt!
2: Benutzt Handschuhe( Einmalhandschuhe tuens auch), das Zeug ist ekehaft an den Fingern!
3: Nehmt 1-2 große Plastiktüten, schneidet sie auseinander und legt sie auf den Boden!
4: Benutzt zum Bleachen immer alte Shorts, die ihr (wie bei mir) selbst abgeschnitten habt oder die einfach alt    sind! Es könnte immer etwas schief gehen und der Verlust bei 50€ teuren Shorts ist hoch!!



Schritt für Schritt:

1: Legt die Hose/n auf die Plastiktüten und füllt die ganze DanKlorix-Flasche( oder was ihr zum bleachen benutzt) in den Eimer.

2: Zieht die HANDSCHUHE an!!! ( Sehr wichtig!!)

3: Taucht die Hose so viel ihr wollt in den Eimer hinein. ( Hierbei beachten: Wenn ihr die Hose nur zu Hälfte bleicht, dann berechnet eine kleine Ausdehnung des Bleichungsmittels  ca. einen halben bis ganzen Centimeter)

4: Hängt die Hosen nach dem Bleichen auf einen Wäscheständern und lasst sie nicht auf den tüten liegen!
( Ich habs gemacht und dort wo sich das überflüssige Bleichungsmittel gesammelt hat haben meine Hosen braune Flecken bekommen :/ )

5: Lasst sie ( bei mir) ca. 30min -1std trocknen.

6: Wascht die Hose einmal kurz mit der Hand durch.

7: Schmeißt die Tüten direkt in den Müll ( Die Farbe der Tüten blättert mit dem Bleichungmittel ab und hier habt überall kleine weiße Punkte( Ihr hättet mich mal sehen sollen :D ))

8: FERTIG!! Insgesamt hat  das Bleichen ca. anderthalb Stunden gedauert also wirklicht etwas das keine Zeit kostet. Außerdem war's super einfach.

Als nächstes sucht ihr euch Inspirationen für den Azteken-Look.






Schritt für Schritt:

1: Bereitet alles vor: Holt eine neue Tüte und legt sie auf einen Tisch. Besorgt euch Acryl-Farbe. Einen dünnen, kleinen Pinsel und eine Pinzette.
2: Nehmt die Half-Bleached-Shorts und streicht sie flach.

3: Macht einen Klecks Farbe auf die Tüte und beginnt das auf die Hose zu kritzeln was ihr wollt.

4: Lasst es gut trocknen und wascht sie erneut aus.

5: Nehmt die Pinzette und rupft an den Rändern die Fäden heraus solange bis es für euch schön aussieht.

6: FERTIG!!! Es sieht zwar nicht so ordentlich wie auf den Bildern aus aber es hat trotzdem was!






Hiermit einen schönen Sonntag noch! 
:)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen